AquaReports lizenzkostenfrei!

Lange war darüber gemunkelt worden. Pünktlich zur IFAT 2008 lässt das Ingenieurbüro Hartwig Zitzmann jetzt die Bombe platzen: AquaReports steht ab sofort unter der GNU General Public License. Unter der selben Lizenz sind z. B. das Betriebssystem Linux, das Office-Paket OpenOffice, der Webserver Apache und mehr als 100.000 weitere Softwareprodukte erhältlich.

Als Open-Source-Software bietet AquaReports viele Vorteile gegenüber herkömmlicher proprietärer Software:

  • AquaReports darf beliebig benutzt werden - ohne Lizenzkosten und unabhängig von der Zahl der Prozessvariablen und der Clients.
  • AquaReports darf kopiert und verbreitet werden.
  • AquaReports darf verändert und für eigene Zwecke angepasst werden.
  • Keine Abhängigkeit von einem Hersteller
  • Höchste Investitionssicherheit

Die Quelltexte und Programm-Schnittstellen sind verfügbar. Neben klaren Kostenvorteilen schätzen besonders öffentliche Einrichtungen die damit verbundene erhöhte Sicherheit.

Ältere NeuigkeitenÄltere Neuigkeiten | Aktuellere NeuigkeitenAktuellere Neuigkeiten